W U H E I - WHIPPET- BLOG: Wilde Mitbwohner
Samstag, 4. August 2012
Zur Zeit gibt es mehr Erfreuliches
über meine Wildkatzenfamilie zu berichten:

Vorgestern abends kam nach mindestens 5 Monaten Abwesenheit noch ein weiteres Kitten meines letzten Herbstwurfes zu Besuch. Jaja, ich weiß schon, daß sie nicht mich, sondern meine Grufttafel besuchte ;) - aber immerhin, sie war da und nur etwas scheu:

sie sieht ihrer Mutter sehr ähnlich, ist aber wesentlich kleiner und zierlicher.

Und gestern abends durfte ich der kleinen schwarzen Schwester des gestromten Teufels eine Weile beim sehr hungrigen Fressen zusehen:


Sie ist deutlich kleiner und zierlicher, hat kurzes Haar, das an einigen Stellen braun glänzt

und leuchtend orangefarbene Augen. Vielleiucht gelingt mir beim nächsten Mal auch ein Portrait der klerinen Hübschen.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 1. August 2012
Pusspapa und Pussmama



rechts Papa Wildkater,


links Mama Mischkatz

... link (2 Kommentare)   ... comment


Samstag, 28. Juli 2012
Puss Puss
Mama, ehemals bekannt als "Wolltatz" muß unbedingt einen neuen Namen bekommen, denn sie haart nun extrem ab und verliert ihr ganzes wunderschönes Langhaarfell!

(man vergleiche mit dem letzten Bild in gleicher Position)
Aber sie hat mir heute früh auch ein bezauberndes (halbes) Lächeln geschenkt:


Wow, was für eine große Pfote das zierliche Mädchen hat!

... link (0 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 26. Juli 2012
Pussy - News
Nach dem "run for dinner" am 14. Juli war längere Zeit kein Katz zu sehen, manchmal ist ein kleiner schwarzer Körper weggeflitzt, ein Mal hat sich mein Wolltatz den Bauch vollgeschlagen

ohne mich zu beachten (daher auch kein Portrait).
Tagelang durfte ich nur die leeren Schüsseln auffüllen.

Aber heute war das kleine gestromte Tier wieder da, hat neben mir völlig furchtlos gemampft (es gab die Reste einer herrlichen Hundemahlzeit mit Kopffleisch, Kutteln und eingeweichtem Weißbrot) und dann zeigte er mir auch noch sein wahres Gesicht:

"devil in the sky"

... link (2 Kommentare)   ... comment


Samstag, 14. Juli 2012
Wer hätte gedacht,
daß sich der riesengroße, extrem scheue Wildkater vom letzten Jahr auch am Buffet einstellt

und sich seelenruhig ca 1,5 m von mir entfernt den Wanst vollschlägt - ca 5 Minuten lang!
Daß er es ist, beweist seine imposante Größe und schließlich sein hinteres Ende mit dem deutlich stumpfen Schwanz:

... link (1 Kommentar)   ... comment


Donnerstag, 12. Juli 2012
... and more
Das wird mir irgendwie doch unheimlich: plötzlich zog noch eine junge Katze vom letzten Jahr hier ein, vorläufig noch ohne Nachwuchs.
Zum einen

diese - fremde - wunderschöne pechschwarze langhaarige und dann

diese stellte sich schnell als die einstige "Wolltatz" heraus, sieht aber zur Zeit eher wie ein von Ratten zerfressener Hudern aus ;).
Und das bedeutet wiederum, daß die große gestromte (mit diesem

Nachwuchs) keine von "meinen" ist, sondern ein Fremdkatz!

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 10. Juli 2012
cats and more
scheu sind sie, scheu bleiben sie und es sind wirklich nur 2 - Manitou sei gedankt!
Vorgestern hab ich vom kleinen schwarzen nur die Öhrchen und einen mißtrauischen Blick gesehen, gestern detto vom kleinen Tigerchen.
Aber dafür hat sich Frau Mutter blicken lassen, immerhin war sie zu ein paar Bildern bereit


und dann war sie schon ieder weg:


ABER: die Näpfe leeren sich, Naßfutter muß ich täglich neu einfüllen (goße Dose!), das Trockenfutter soso lala, aber die Katzensticks gehen wie die Pommes bei Mcdingsbums Iris

... link (1 Kommentar)   ... comment


Donnerstag, 5. Juli 2012
Die wilden Mitbewohner
sind wieder da!

Eine der Jungen vom letzten Jahr hat sich saure herausgemacht und ist nun schlank und rank und hat 2 hübsche Kitten.
Wochenlang hatte ich nichts gehört oder gesehen, aber nun sind sie aus dem Göbsten heraus:


"das kleine Schwarze", hat mich zwar angestarrt, war dann aber weg........
und

das kleine Wollige, ganz die Mama und frech wie Oskar:

läßt sich aus 2 m Entfernung photographieren und frißt ungeniert weiter;

und macht danach Toilette - scheint gut gewesen zu sein;)

und last but not least die Mama:

ganz nach dem Motto:
"und die Mutter blicket stumm
auf dem ganzen Tisch herum"

... link (1 Kommentar)   ... comment


Mittwoch, 6. Juni 2012
Aufgepaßt - Kittenterror!
Bei Claudia
http://prathers.blogger.de/
gibt es endlich wieder süße neue Kitten - Photos!
Nun sind die Kitten so weit, daß sie geimpft und gechipt werden und auch schon den Garten unsicher machen. Allen- auch der Vevi - geht es hervorragend, die mühsame Aufzucht mit dem Fläschchen hat sich wirklich ausgezahlt. Ich mag zwar den einzigen mit richtigen Öhrchen, aber die anderen sind halt die echten Raritäten: Scottish Folds.

Nix wie hin und eine (oder zwei) mitnehmen - sie sind garantiert whipproof ;);) Iris

... link (0 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 23. Februar 2012
Wilde Bestien Teil 4

Mutterkatz, alleine, in der Dämmerung

... link (0 Kommentare)   ... comment