W U H E I - WHIPPET- BLOG
Freitag, 24. Oktober 2014
Der Sturm ist vorbei
und hat hier kaum Schäden angerichtet: 2 leere Ampeln konnte er aus ihren Haken werfen und nicht mal die sind aus 2 1/2 m Höhe kaputt gegangen, hurra!
Doch es ist trotz sehr schönen Sonnenscheins



am späteren Nachmittag ziemlich fröstelig geworden und meine vier Ladies bestehen auf Heizung, und zwar bitte schön warm!

... link (2 Kommentare)   ... comment


Samstag, 18. Oktober 2014
Die Tage werden merklich kürzer
und das Licht im Haus paßt sich an

... link (2 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 14. Oktober 2014
Unwort des Jahres
aus dem Munde des Präsidenten der österreichischen Ärztekammer:

"vertöchtert"

Und das mehrmals in diesem Interview.

Was er wohl damit meinte? Das ist schnell erklärt: Eine Einrichtung der österreichischen Ärztekammer, die einzig dazu dient, österreichische Ärzte und Kliniken zu beurteilen, wurde aus der ÄK ausgegliedert (also zu einer Tochterfirma der ÄK gemacht), um so wenigstens (für dumme) den Schein der neutralen Objektivität zu wahren. Darüber kann man nur mit einem weinenden Auge lachen, denn das ist genauso objektiv, wenn Schüler ihre eigenen Arbeiten beurteilten.

Abgesehen von diesem Wortmonster hat Herr Präsident doch die Frechheit zu behaupten, das sei eine gleichwertige Einrichtung wie in Deutschland, wo die Bewertungen von Ärzten und Kliniken von nicht damit verbandelten Personen gemacht werden und auch private Kommentare dazu nicht nur erlaubt, sondern sogar gewünscht sind. Selbstredend gibt es beim "vertöchterten" Dings keine private Kommentarfunktion, wär' ja noch schöner, wenn Patienten das dumme Maul aufmachen dürften!

Herr Präsident, hoffentlich werden Sie selbst bald verpräsidentet.......

... link (0 Kommentare)   ... comment